Zum Tag der lesbischen Sichtbarkeit am 26. April: Interviews mit saarländischen Zeitzeuginnen zum Hören und Lesen im Digitalen Deutschen Frauenarchiv

Anlässlich des Tages der lesbischen Sichtbarkeit weisen wir gerne nochmal auf die Interviews und Essays zu lesbischem Leben, Lieben und Engagement im Saarland hin.
Dr. Annette Keinhorst führte die Interviews und verfasste die Begleittexte. Die Fotos stammen aus dem Archiv der FrauenGenderBibliothek Saar.
Veröffentlicht wurden die Beiträge im Digitalen Deutschen Frauenarchiv.

Teil 1: Lesben jenseits der Metropolen: Frauenbewegung, Diskriminierung, Vernetzung

Teil 2: Lesben jenseits der Metropolen: Vom Coming-out zur Subkultur

Wir danken den Interviewpartnerinnen für die Bereitschaft, ihre Geschichten zu erzählen, damit wir sie für aktuelle und kommende Generationen bewahren und zugänglich machen können!